Veranstaltungsplan


Das Museum ist noch geschlossen und öffnet mit der nächsten Ausstellung am 3. Juli, 17.00 Uhr.



Hinweis:

Alle Veranstaltungen können pandemiebedingt kurzfristig ausfallen bzw. verschoben werden. Bitte informieren Sie sich auf unserer Website oder in der Presse. 

Wir bitten außerdem um Beachtung der gültigen Infektionsschutzregeln!


Emil Nolde im OMMM

aktuelle Ausstellung "nature morte" 

Ein deutsch-französisches Gipfeltreffen der besonderen ART

7. Juli bis 6. November 2021

geöffnet Mi–Sa 14.00–18.00 Uhr

 

Werke von Paul Signac, Henri Lebasque, Louis Valtat, Henri Manguin, Lyonel Feininger, Otto Mueller, Emil Nolde, Max Slevogt, Karl Schmitt-Rottluff, August Macke, Max Pechstein, Max Liebermann, Christian Rohlfs u.a. aus einer Privatsammlung.

  

Ausstellungseröffnung am 3. Juli, 17 Uhr  



Emil Nolde im OMMM

Samstag | 3.7. 2021 | 17.00 Uhr

Ausstellungseröffnung

"nature morte"

 



Freitagssoiree im OMMM mit Frank Fröhlich

Freitag | 17. September 2021 

Freitagssoiree: „Kann fliegen“ – musikalische Lesung mit Frank Fröhlich

Veranstaltung von LESEZEICHEN. Die Buchhandlung

Eintritt inkl. kleinem Imbiss: Abendkasse 17 Euro, Vorverkauf 15 Euro 

Vorverkauf: LESEZEICHEN Weidebrunner Gasse 12 oder LESEZEICHENKUNST Altmarkt 8